Malen

Die Kinder zeichnen oder malen in lockerer Atmosphäre und lernen spielerisch, wie sie nach realistischen Motiven, z. B. Tiere, Pflanzen, Architektur, Landschaften, Spielfiguren, Objekte (Gemüse, Obst, Autos, Spielroboter, Alltagsgegenstände, die Lieblingstasse etc.) mit Stift und Pinsel fantasievoll bildnerisch zum Leben erwecken. 

Das Thema wird in der Regel vorgegeben, wobei dieses auch nach den Wünschen und Vorstellungen der Kinder mitgestaltet wird. 

In einer Gruppe von maximal 14 Teilnehmenden erschaffen die jungen „Künstlerinnen und Künstler“ erste „Kompositionen“ und sind am Ende stolz, so ein „tolles“ Bild gezeichnet oder gemalt zu haben.

Kursleitung: Susanna Kozicki